Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten sie in unserer Datenschutzerklärung.

Es ist 22.23 Uhr, als Clemens in einem äußerst spannenden Schlagabtausch das 8:0 für unsere Mannschaft einholte.
 
Aber von vorne: Unser erstes starkes Spiel absolvierte Toni Schmitz gegen Wolfgang Zaun, an Brett 4. Nach anfänglichen Schwierigkeiten , startete Toni seinen Siegeszug ab der 6. Aufnahme. Bis zur 15. Aufnahme führte Wolfgang noch sicher. Dann griff Toni an. Zwei fünfer und sogar eine sechser Serie spielte er binnen weniger Aufnahmen und kam zur Hälfte des Spiels auf einen Schnitt von 1. Dann folgten einige Fehlaufnahmen. Und dann wieder: eine dreier, wieder eine fünfer und dreier Serie. Wolfgang hatte keine Chance mehr. Die Partie endete in der 40. Aufnahme 34:23 für Toni, mit einem guten Durchschnitt von 0,850.
 
An Brett 3 lief es nicht so gut. Sichtlich unzufrieden mit seiner Leistung gewann KD nur knapp mit 25:22 gegen seinen Kontreahenten Horst Peters.
 
Dann kamen Dirk und Clemens an die Tische und man zitterte förmlich mit, als die beiden hervorragende Leistungen von sich gaben.
 
Rainer Deußen begann gegen Dirk  mit dem weißen Ball die Partie und machte sofort eine Viererserie. Und er blieb weiter am Ball, bis Dirk ihn dann in der neunten Aufnahme überholte. Dann übernahm er das Zäpter. 40 Punkte in 40 Aufnahmen; einschließlich zwei sechser Serien; grandiose Leistung.
 
Noch spannender machte es Clemens mit seinem Gegner Karl-Heinz Barbian. Clemens startete wie ein kleiner Weltmeister und erzielte bereits in der 15. Aufnahme 25 Punkte. Fantastisch.  Karl-Heinz kam nur zögerlich weiter. Nutzte aber seine Chance, als Clemens in eine Tiefphase geriet. Ruckzuck stand es in der 30. Aufnahme  nur noch 27:24 für Clemens. Noch zehn Aufnahmen. Die Spannung stieg. Brett 1 war bereits fertig, als Totenstille im Saal einkehrte. Clemens konzentrierte sich wieder verstärkt und schon berherrschte er wieder die drei Bälle im Nu. Sein Gegner gab nicht nach. Mit nur wenigen Punkten hinter Clemens blieb er am Ball. Dann die ersehnte Erlösung. Clemens erkämpfte sich den Sieg mit einer 3er und 5er Serie in Folge und den Matchball. Die Zuschauer fingen wieder an zu atmen. Sieg mit 38:32 Bällen.
 
Wir erziehlten einen Mannschafts GD von 0,856. Dann bleibt einem nur noch zu sagen: Das war Spitze.
Unser Dank gilt allen voran unseren fairen Gegnern, die sich trotz der knappen Niederlage die Laune nicht verderben ließen.
 
Die Ergenisse zu den Einzelpartien finden sie in der Billard Area.
 
Klaus Dieter Klein 25.10.2018
   

Spieltermine Vorschau  

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
   

Spieltermine Übersicht  

1. BzKl Frei 23 Nov 2019 14:00 h-17:00 h Auswaertsspiel St. Hubert - Moenchengladbach
Einzelmeisterschaften 24 Nov 2019 10:00 h-16:00 h Toni Schmitz und Heinrich Scheers 3. Kl. Cadre 52/2 - Vorrunde 100/20
Einzelmeisterschaften 24 Nov 2019 10:00 h-16:00 h Markus van Huensel II. Kl. Dreiband - Vorrunde 35/50
Ausrichtungen 24 Nov 2019 10:00 h-16:00 h Ausrichtung - II. Kl. Dreiband Vorrunde 35/50
I.LL. Dreiband 29 Nov 2019 19:00 h-22:00 h Auswaertsspiel Billardunion Nord - Moenchengladbach
1.BzL Dreiband 03 Dez 2019 19:00 h-22:00 h Auswaertsspiel Hilden - Moenchengladbach
1. BzKl Frei 13 Dez 2019 19:00 h-22:00 h Heimspiel Moenchengladbach - BC Gerresheim
I.LL. Dreiband 14 Dez 2019 14:00 h-17:00 h Heimspiel Moenchengladbach - BC AGB Xanten
Ausrichtungen 22 Dez 2019 10:00 h-16:00 h Ausrichtung - IV. Kl. Dreiband Vorrunde 25/50
I.LL. Dreiband 04 Jan 2020 14:00 h-17:00 h Heimspiel Moenchengladbach - BC Neumuehl
   
© 2018 Club der Billardfreunde 1948 Mönchengladbach e.V.