Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten sie in unserer Datenschutzerklärung.

User Login  

   

Aktuell sind keine Gäste und keine Mitglieder online

   
Puuuuh; das war knapp…

In der II. Landesliga Dreiband waren wir am 08.03. zu Gast bei den Billardfreunden Königshof.

Spielerisch gesehen war keine der ausgetragenen Partien Glanzleistungen, dennoch konnte unsere Mannschaft die zwei Gewinnpunkte für sich einheimsen.
 
An Tisch 4 ging es los mit der Begegnung zwischen Markus Paust und Clemens Gabriel. Nur schleppend ging es voran. Markus Paust, sonst ein nervenstarker Spieler, der zur Recht auch ein Angstgegner sein kann, kam irgendwie nicht ins Spiel. Clemens, von dem man auch schon bessere Spiele gesehen hatte, konnte aber zum Schluß mit einem Punkt Unterschied die Partie für sich gewinnen. 21:20 der Endstand in der
60. Aufnahme. Leider schaffte keiner der Beiden eine Höchstserie über zwei.
Trotzdem: 2 Partiepunke für M.-Gladbach. Ein Smiley dafür!
 
Die nächsten Spieler an Brett drei: Jörg Sonntag gegen KD Klein. Auch hier fing alles schön langsam an. Jörg führte zunächst. Nach einer Pause erholte sich KD und spielte ein paar kleine Serien und war auf der Überholspur. Obwohl er bei einem Stand von 20:15 führte, verlor er zum Ende hin die Nerven. Jörg beendete das Drama schließlich mit 25:23 in der 58. Aufnahme. Glückwunsch an Königshof.
 
Guido Lampmann durfte dann gegen Toni Schmitz antreten, der die beste Partie des Abends spielte, und die Spannendste. Auch hier war der Gastgeber zunächst führend. Nach einer Zigarettenpause ging die Schlacht von Toni erst richtig los. Er holte auf, überholte und kam dann ins Ziel. In der 57. Aufnahme erreichte er den 25. Punkt; Nachstoß für Guido. Gemacht, noch  einen Punkt zum Ausgleich. Die Nachstellung war nicht die Beste und so vergab er die Chance zum Ausgleich. Zweiter Smiley für M.-Gladbach.
 
Unser Dirk an Brett eins gewann zwar das Spiel gegen Peter Schlimgen, konnte aber mit seiner Leistung nicht ganz zufrieden sein. Es war einer seiner schlechtesten Spiele in der ganzen Saison. Er führte zwar immer, benötigte aber die kompletten 60 Aufnahmen zum Sieg. Dritter Smiley für M.-Gladbach bei einem Endstand von 24:13.
Trost an Peter: Wir wissen alle, das Du es besser kannst.
 
Der Platz drei in der Tabelle konnte gehalten werden!
 
Klaus Dieter Klein 10.03.2019
   

Spieltermine Vorschau  

Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
März 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
   

Spieltermine Übersicht  

Ausrichtungen 01 Mär 2020 10:00 h-16:00 h Ausrichtung - Mannschaftsdreibandpokal
I.LL. Dreiband 13 Mär 2020 19:00 h-22:00 h Heimspiel Moenchengladbach - Bfr. Sterkrade
1. BzKl Frei 14 Mär 2020 14:00 h-17:00 h Heimspiel Moenchengladbach - BC Gerresheim
1.BzL Dreiband 17 Mär 2020 19:00 h-22:00 h Heimspiel Moenchengladbach - Hilden
I.LL. Dreiband 03 Apr 2020 19:00 h-22:00 h Auswaertsspiel BC Hilden - Moenchengladbach
Ausrichtungen 04 Apr 2020 10:00 h-16:00 h Ausrichtung - LEM 2. Kl. Cadre 52/2
Ausrichtungen 05 Apr 2020 10:00 h-16:00 h Ausrichtung - LEM 2. Kl. Cadre 52/2
1. BzKl Frei 18 Apr 2020 14:00 h-17:00 h Auswaertsspiel St. Hubert - Moenchengladbach
I.LL. Dreiband 18 Apr 2020 14:00 h-17:00 h Heimspiel Moenchengladbach - Billardunion Nord
I.LL. Dreiband 24 Apr 2020 19:00 h-22:00 h Auswaertsspiel BC AGB Xanten - Moenchengladbach
   
© 2018 Club der Billardfreunde 1948 Mönchengladbach e.V.